Herzklang

Hast du Lust in einer kleinen Gruppe mit wundervollen Menschen und von mir gespielten Klängen und Gesang deinen Herzraum zu erfahren?
In einer Gruppe ist es viel leichter in meditative Stille einzutauchen.

         

Immer wieder neu ist was entsteht. Pure Lebensfreude und tiefer Frieden kann enstehen, wenn wir zusammen den Worten und Klängen lauschen, die uns in die Tiefe unseres Herzens führen.

Manchmal ist es schwer alleine in diesen Raum zu kommen, aber wenn wir hier gemeinsam üben wird es uns auch Zuhause leichter gelingen.

Das Beste ist, dass der Kopf bei Klängen wirklich zum Schweigen gebracht werden kann.

Ich leite Dich mit live gespielten, archetypischen Klängen (Gong, Monochord, Oceandrum, Klangspiele) dorthin, wenn Du willst.

Denn in deinem Innersten wohnt der Kern von dir, der unberührt ist von den sorgenvollen, alltäglichen Gedanken.

Dort ist es warm und hell, immer. Willst Du dorthin?

Diese Stille kann verankert werden in deinem Alltag mit einer speziellen Technik des NLP. Die erlernen wir.

Mit meiner Einführung in die Achtsamkeit (Konzept von Jon Kabbat-Zinn, MBSR) und in Zusammenhänge mit deinem autonomen Nervensystem, (der Rolle der inneren Sicherheit) kannst Du auch verstehen, warum die Gedanken uns nicht verlassen und warum wir mehrere Termine brauchen, um einen neuen Weg zu etablieren.

Die Herzklanggruppe trifft sich insgesamt an 3 x Donnerstagabenden von 19:30 -21:30 Uhr. Es gibt nur 6 Plätze, deshalb sei schnell.

 

  • Termine: 18.07., 01.08. und 15.08.24

  • Kosten 180€  (Investition in Dich, wenn Du wirkliche Transformation suchst).

    Du kannst trotzdem erstmal einen Abend gucken, ob es für Dich passt und 60€ zahlen für den Abend und Dich danach entscheiden, ob Du das ganze Paket buchst. Dann wird der Abend natürlich angerechnet.

    Ich freue mich sehr auf diese Gruppe, die uns Gemütlichkeit und Gemeinschaft gibt und auch eine Verbindung zu unserem Herzen sichert.

    Wichtiger denn je! Alles Liebe,

    Anke

 

Feedback dazu von einer TN:

„Ankes „Herzklang“ in einer kleinen, vertrauten Gruppe kann ich wärmstens empfehlen.
Durch ihre hohe Kompetenz als Musiktherapeutin fühlte ich mich sicher und konnte mich gut einlassen auf ein tiefes Eintauchen in meine Herzenswelt. Es war, als wenn die wunderbaren Klänge und Ankes himmlischer Gesang mein Herz/ meine Seele berühren und heilen würde.
Dieses Erlebnis hat noch lange in meinem Alltag nachgewirkt.“ – Karin Erfurth-Gerber, Klangmassagepraktikerin

„Vielen lieben Dank für das wunderschöne Seminar „Herzklang“! Es hat mir viele Dinge ins Bewusstsein – und ins Herz geholt. Deine herzliche und engagierte Vorgehensweise hat jedes einzelne Modul zum besonderen Erlebnis gemacht. Dank deiner Tipps und „Werkzeuge“ werde ich noch lange vom Seminar profitieren.“ Britta Sarres, Pharmareferentin