Mantrasingen

   Mantrasingen

Im kleinen Kreis beginnen wir am 1.September 2017 mit dem Mantrasingen und werden dann hoffentlich immer mehr Menschen, die das beruhigende Mantrasingen gemeinsam praktizieren, um Ruhe und Frieden in Körper, Seele und Geist zu erzeugen. Mantren sind wiederkehrende Silben, die gerne gesungen werden, um Schutz, Heilung und Frieden zu erfahren. Sanskrit ist eine der Ursprachen. Die Mantren, die wir singen, werden in Sanskrit oder auch mal in englisch sein. Die Klangschwingung der Urmantren informiert unsere Zellen mit bestimmten Aspekten (Zielen). Es gibt Mantren für Schutz, für Heilung, für Frieden, zur Harmonisierung. Eine sehr gute und sehr umfangreich informierende Seite ist folgende:

https://wiki.yoga-vidya.de/Mantra#Drei_Hauptarten_von_Mantras.

Lasst euch von den ruhigen Melodien und der Kraft der Silben verzaubern.

Bitte anmelden per email unter:

anke.wiesbrock@musiktherapie.de