die Praxis für Deine Lebensfreude

                                                                                  

Hast Du Sehnsucht nach mehr Lebensfreude?

Empfindest Du gerade Disharmonie und Ungleichgewicht  in einem oder mehreren Bereichen deines Lebens?

Z.B. in Beziehungen, in Deinem Körper oder in Deinem beruflichen Umfeld? Etwas ist im Ungleichgewicht und die genannten Bereiche resonieren darauf? Vielleicht bist Du auch erkrankt?

  • Willst Du jetzt aber den Alarmsignalen, die Dir dein Körper gibt, nachgehen und fragst Dich, was Du tun kannst?
  • Willst Du mehr und mehr nach Deinen eigenen Werten leben, weißt aber nicht, wie Du es schaffen kannst?
  • Willst Du Dich abzugrenzen von Dingen, Beschäftigungen und Menschen, die nicht gut für Dich sind, damit u.a. die Körpersymptome nachlassen und Harmonie in Dir entsteht?
  • Willst Du entspannt SEIN und suchst Entspannung ohne Techniken, um eine ausgewogene Work-Life-Balance herzustellen?
  • Möchtest Du Dir einfach etwas Gutes tun und die Klänge geniessen, die Dich in eine andere Welt tragen, und dich harmonisieren und regulieren auf seelischer, körperlicher und geistiger Ebene und dich einfach ruhiger machen?

Stress ist bei sehr vielen Symptomen die Hauptursache, aber immer ein Punkt, der Erkrankungen verschlimmert, wenn er auch noch hinzu kommt. Im Klangheilraum kannst Du viel für Deine Gesundheit tun, indem wir gemeinsam Deine Lösung finden.

Mein Herzensanliegen ist es Deine Begleitung  auf Deinem Weg in Deine Kraft und Gesundheit und Deinen persönlichen Zielen zu sein, damit Du glücklicher wirst und Du deine derzeitige Herausforderung meisterst. Gerne unterstütze ich  Dich mit meinem Fachwissen, meiner Kompetenz und Erfahrung, (auch aus der neurologischen Rehaklinik Hagen-Ambrock). 

Ich sehe Krankheit oder Krise als Stimme des Herzens, welches sich dadurch mitteilen möchte. Gemeinsam hören wir hin.

Symptome , auch Ängste, sind meist Ausdruck von nicht zugelassenen Gefühlen, wie z.B. Trauer und Wut. Fühlt man sie einmal wirklich in Begleitung und drückt sie dabei aus, können die Symptome meist gehen. Mittel des Ausdrucks können sein: durch Musik und Gesang, im Gespräch, sowie durch psychotherapeutische und energetische Methoden (siehe Angebote- und Therapiereiter), die bei der Bewußtwerdung und der Transformation unterstützend eingesetzt werden. Allein weichen wir uns selbst gerne aus. Gemeinsam und vor allem mit Musik, werden die dahinter liegenden Gefühle erlösbar. Einschränkende, bekannte aber  ungeliebte Lebensgefühle, wie Einsamkeit oder Traurigkeit können hier aufgelöst werden.

Musik ist der ideale Zugang zu den Gefühlen. Ohne in der Wortwelt zu analysieren, kann Klang sogar unbewußte Blockaden auflösen, auch wenn (oder gerade wenn) sie im vorsprachlichen Bereich entstanden sind. Dies ist bei reiner Gesprächstherapie meist nicht möglich.

(„Emotional healing“(ein bisschen runterscrollen) ist der Film, der zeigt, wie ich Gesundung verstehe.

Lies gerne hier, was andere mir nach Behandlungen geschrieben haben.

Ich freue mich auf unseren Kontakt!

Anke Wiesbrock    dsc_2603

anke.wiesbrock@musiktherapie.de

Mitglied bei der dt. musiktherapeutischen Gesellschaft (DmtG e.V.) www.musiktherapie.de

Ich bin

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (private Kassen und Zusatzversicherungen zahlen Heilpraktiker in manchen Tarifen)
  • Dipl. Musiktherapeutin (FH),
  • ich kombiniere Coaching Methoden EDxTM (bei Ängsten, Phobien und Traumata), NLP, Gesprächstherapie nach Rogers, systemische Elemente mit der Musiktherapie.